Rogaia Blog

Steinpilze aus Umbrien
Steinpilze aus Umbrien

Ornella's umbrisches Steinpilzrisotto

Ornella sucht leidenschaftlich gerne Pilze und hat rund um La Rogaia Steinpilz-Fundstellen aufgespürt, die uns nach fast zwanzig Jahren noch nicht aufgefallen waren. Daraus bereitet sie dann ihr unnachahmliches Steinpiz-Risotto zu. Wie sie das macht, lesen Sie hier ...

Weiterlesen …

Die italienische Küche, was macht eigentlich den Unterschied?

Die italienische Küche gilt als eine der besten der Welt. Aber was macht sie so besonders? Hier erfahren Sie einige ihrer (simplen) Geheimnisse ...

Weiterlesen …

Was heißt eigentlich „La Rogaia“

Von unseren Gästen werden wir immer wieder gefragt, woher „La Rogaia“  eigentlich seinen Namen habe. Wir müssen zugeben, dass...

Weiterlesen …

Kreative Schreibwerkstatt in La Rogaia

Wollten Sie schon immer mal einen Roman schreiben? Oder zumindest eine Kurzgeschichte oder Gedichte? in der kreativen Schreibwerkstatt mit Britta Loebell MD in La Rogaia lernen Sie gute Texte zu schreiben mit den Tricks und Techniken der Schreibprofis.

Weiterlesen …

Blick von La Rogaia auf den Monte Amiata
Blick von La Rogaia auf den Monte Amiata

Der "Monte Amiata"

Eine der spektakulärsten Ansichten, die Sie von La Rogaia aus genießen können, ist der Blick auf den Monte Amiata. Er ist ein erloschener Vulkan und mit 1.738 Metern der zweithöchste Berg der Toskana.
Ein Ausflug zum Monte Amiata, Luftlinie von La Rogaia nur circa 70 Kilometer, lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Besonders reizvoll ist eine Fahrt zum Monte Amiata aber im Hochsommer. Auf den Berghöhen kann man der Sommerhitze entgehen.

Weiterlesen …

Umbria Jazz Festival. Photo: Steve McCurry
Umbria Jazz Festival. Photo: Steve McCurry

Das Umbria Jazz Festival in Perugia

Alljährlich im Juli strömen Jazz-Liebhaber aus aller Welt in die umbrische Hauptstadt, um eines der wichtigsten Jazz-Festivals der Welt zu feiern, in der traumhaften Kulisse der Altstadt von Perugia. Auch dieses Jahr treten wieder internationale Größen der Jazz- und Pop-Welt auf

Weiterlesen …

Historischer Umzug in Cortona
Historischer Umzug in Cortona

Sieben gute Gründe für Ihren Urlaub in der Villa La Rogaia in Umbrien

Möchten Sie wissen, warum Sie ausgerechnet nach Umbrien kommen sollten in Ihrem nächsten Urlaub? Urlaub in La Rogaia ist genau richtig für Sie, wenn ...

Weiterlesen …

Die Hochebene von Castelluccio, Umbrien. Foto: Steffen Müller
Die Hochebene von Castelluccio, Umbrien. Foto: Steffen Müller

Castelluccio und das Piano Grande

Einer der magischsten Orte Umbriens ist das Piano Grande, die Hochebene von Castelluccio. Nach der kurvenreichen steilen Anfahrt von Norcia bietet sich plötzlich bei Forca Canapine ein atemberaubender Anblick: Eine Ebene wie ein grüner See, umringt von hohen Bergen. Und im Frühsommer färbt sich der See wie durch Zauberhand in alle Farben des Regenbogens ...

Weiterlesen …

Artischocke
Artischocke

Gesund in den Frühling - mit Artischocken!

Muntermacher gegen Frühjahrsmüdigkeit

Vor zwei Wochen kam Ornella überraschend bei uns vorbei. Und da es gerade Mittagszeit war, beschlossen wir, gemeinsam zu kochen. Sie holte aus ihrem Auto einen großen Korb voller Artischocken, die sie gerade auf dem Markt erstanden hatte. "Lauter kleine Gesundheitspakete" meinte sie. Dann machten wir uns an die Zubereitung und wenig später hatten wir zwei einfache, leckere Gerichte auf den Tisch, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Weiterlesen …

Gutes Olivenöl - gar nicht so leicht zu finden!

Wieder einmal hat die Stiftung Warentest Olivenöl getestet, und in vielen Medien findet man jetzt die Schlagzeile „Jedes zweite Olivenöl fällt durch“

Eigentlich bräuchte uns das nicht zu interessieren. Die Olivenöle, die dabei getestet wurden (26 verschiedene Öle, also nicht wirklich repräsentativ), sind alle von großen Herstellern, die jedes Jahr riesige Mengen von Olivenöl auf den Markt bringen.

Wir produzieren sogar in sehr guten Jahren im Vergleich nur so geringe Mengen an Olivenöl, dass wir nie in dieser Liga mitspielen werden, und ehrlich gesagt wollen wir das auch nicht.

Manchmal sind wir aber doch verwundert über die Ergebnisse mancher Tests. Natürlich probieren wir aus Neugierde auch immer wieder Olivenöl, welches in Tests gut oder sehr gut abgeschnitten hat. Oft können wir aber nicht nachempfinden, warum so manches Öl „Testsieger“ geworden ist.
Aus Gesprächen mit Kollegen wissen wir, dass viele andere kleine Olivenölerzeuger das genauso sehen.

Woran erkennt man aber nun gutes Olivenöl?

Weiterlesen …