Rogaia Blog

Filippo Avignonesi & Anna Yegorova
Filippo Avignonesi & Anna Yegorova

Wie man/frau zum Tangogott oder zur Tangogöttin wird

Wirklich gut Tango zu tanzen bedeutet nicht, viele Schrittfolgen auswendig zu können.
Vielmehr ist Tango tanzen eine Frage der inneren und äußeren Haltung.

Worauf es dabei ankommt, das verraten Euch Filippo Avignonesi und Anna Yegorova - hier in unserem Blog und bei ihrem nächsten Tangokurs in La Rogaia vom 7. - 14.9.2019

Weiterlesen …

"Wir haben da noch was für Euch!"

Auch bei uns geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Und auch wenn wir schon seit zwanzig Jahren in Italien leben, sieht unser Weihnachten doch immer noch recht deutsch aus ...
Letzten Samstag, wir saßen gerade alle am Mittagstisch und wollten zu essen anfangen, sprang unsere ältere Tochter plötzlich auf.

Weiterlesen …

Olivenbaum in Umbrien
Olivenbaum in Umbrien

Olivenöl - das flüssige Gold Umbriens

Die Olivenernte 2018 in La Rogaia ist abgeschlossen. Dieses Jahr war die Ernte - nach mehreren Jahren mit hohen Einbußen - endlich mal wieder gut. Zusammen mit Gästen und Freunden aus Deutschland und England haben wir fast vier Wochen lang die kostbaren Oliven von den Bäumen gepflückt und zum "flüssigen Gold" Umbriens pressen lassen.

Lesen Sie mehr über unsere Olivenernte und wissenswerte Fakten zum Thema Olivenöl ...

 

Weiterlesen …

Festa dei Barbari, Castel Rigone
Festa dei Barbari, Castel Rigone

Historische Volksfeste am Lago Trasimeno

Jede Stadt und jedes Dorf in Italien hat ihr eigenes Fest, das oft auf jahrhundertealte Traditionen zurückkgeht. Während beim berühmten "Palio di Siena" Ross und Reiter um den Campo sausen, rudern in Passignano sul Trasimeno junge Burschen beim "Palio delle Barche" in altertümlichen Holzbooten um die Wette.
Und in unserem Dorf Castel Rigone treiben die "Barbaren" ihr Unwesen ...

Weiterlesen …

Umbria Jazz Festival. Photo: Steve McCurry
Umbria Jazz Festival. Photo: Steve McCurry

Das Umbria Jazz Festival vom 13. bis 22. Juli 2018

  1

Jedes Jahr im Juli findet in Umbrien ein hochkarätiges Musikfestival statt.

Jazz-Fans aus aller Welt strömen in die umbrische Hauptstadt Perugia, um das „Umbria Jazz Festival“ in der traumhaften Kulisse der Altstadt zu feiern. Auch dieses Jahr treten wieder internationale Größen der Jazz- und Pop-Welt auf.

Weiterlesen …

Zistrosen

Ein Blumenmeer - Umbrien im Frühsommer

Im Moment erleben wir eine Blütenexplosion in La Rogaia: Der regenreiche April hat unserem Garten viel Wasser beschert und er bedankt sich mit einem Blütenmeer. Noch ein Grund, noch jetzt im Mai zu uns zu kommen und in den Pfingstferien Umbrien zu erkunden. Last-Minute-Rabatt von bis zu 30%!

Weiterlesen …

Der Flughafen von Perugia. Foto: http://www.lavocedelterritorio.it
Der Flughafen von Perugia. Foto: http://www.lavocedelterritorio.it

Neu! Direkte Flugverbindung von Frankfurt nach Perugia

Ein Urlaub in Umbrien rückt nun noch näher, zumindest wenn für Sie der Flughafen Frankfurt-Main in erreichbarer Nähe liegt

Weiterlesen …

Siena. Foto: Helen M.
Siena. Foto: Helen M.

Siena - Perle der Toskana - Sehenswürdigkeiten Toskana

Inmitten der Hügelwellen der „Crete“ wirkt Siena wie ein gestrandetes Schiff, überragt von den Mastbäumen des Rathausturms „Torre del Mangia“ und dem zebragestreiften Dom-Turm.

Unser Ausflugsziel an einem Februar-Wochenende

Weiterlesen …

Skulpturen von Wolfgang Sandt im Schnee
Skulpturen von Wolfgang Sandt im Schnee

Wintermärchen in La Rogaia

  Umbrien

Nachdem der Winter in Umbrien schon fast vorbei schien, hat er sich doch noch mal zurückgemeldet.

Wenn man in La Rogaia im Frühjahr oder gar in einem heißen Sommer Urlaub macht, kann man sich das gar nicht vorstellen, aber wie Ihr seht, kann es auch richtig Winter geben.

Hier ein paar Impressionen aus dem Garten von La Rogaia und der Umgebung

Weiterlesen …

Olivenernte in Umbrien. Foto: Oliver Ginnert
Olivenernte in Umbrien. Foto: Oliver Ginnert

Olivenernte in La Rogaia

Gerade sind wir dabei, das Olivenöl für den Versand an die Paten unserer Olivenbäume vorzubereiten. Da gehen über 100 Pakete von unserem grünen Hügel in Umbrien hinaus in die weite Welt - mit dem feinen Öl aus eigener Ernte im Oktober 2017.

Wer wissen möchte, wie Oliven in La Rogaia geerntet werden, hier ein Artikel von Oliver Ginnert

Weiterlesen …