Suchen Sie einen Salsa Workshop unter südlicher Sonne?

Möchten Sie temperamentvolle Salsa und italienisches Dolce Vita verbinden?

Salsa tanzen, Salsareise, Salsa-Urlaub, Salsakurs, Tanzkurs Salsa, Tanzen lernen in Umbrien, Italien, an der Grenze zur Toskana

Kommen Sie nach La Rogaia zum Salsa-Intensiv-Kurs mit Edie „the Salsa FREAK“ (Los Angeles)

 

Nächster Termin steht noch nicht fest

Edie „the Salsa FREAK“ (Los Angeles)

Lernen Sie Salsa von einem absoluten Star der Salsa-Szene!

Edie the Salsa FREAK. Foto: Barbara Corsico
Edie „the Salsa FREAK“ - Foto: Barbara Corsico

Edie zählt zu den gefragtesten Salsa-Tänzerinnen und -Lehrerinnen der Welt. In 50 Ländern hat sie schon Menschen begeistert mit ihrem mitreißenden Tanzstil und ihrem Esprit. Sie ist auf allen großen Salsa-Festivals der Welt vertreten und ihre „Salsa-Boot-Camps“ rund um den Globus sind legendär. 2010 kommt sie zum dritten Mal nach „La Rogaia“ und unterrichtet dort einen Intensiv-Workshop. Eine tolle Gelegenheit, in einem ganz familiären Rahmen von der Meisterin Rhythmus, Technik und Eleganz zu lernen. Ein Schwerpunkt ihres Kurses wird Ladies' Styling sein, aber auch Eleganz und Führungstechnik der Herren werden nicht zu kurz kommen. Mit grundlegenden Partner-Tanz-Tipps macht sie Sie zu einem/r "World Class" TänzerIn – und zwar auf jedem Niveau, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Sie zeigt den Herren, wie sie die Damen sich einfach gut fühlen lassen und selbst toll auf der Tanzfläche aussehen. Das ist gar nicht so kompliziert! Und bei Edie’s Entertainer-Talent ist der Spaß dabei garantiert!

Edie's verständliche, bodenständige Art zu unterrichten bringt Ihre Spins, Ihr Styling und Ihre Musikalität auf ein höheres Niveau. Lassen Sie sich eine Woche lang anstecken von Ihrer positiven Energie. Zusätzlich zum Tanzunterricht werden Yoga, Stretching und Spaziergänge angeboten.
Und natürlich viel Zeit für sich selbst und den Partner, Tanzen jeden Abend, Besuche in Salsaclubs, leckeres Essen, Weinproben und bestimmt viel fröhliche Stimmung. Am Ende der Woche wartet dann noch eine besondere Überraschung!


Das wird eine fantastische Woche für alle, die mal vom Alltagsstress weg kommen und gleichzeitig besser Salsa tanzen lernen möchten.
 

Weiteres über Edie the Salsa Freak unter www.salsafreak.com

Niveau: Für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene. Getrennter Unterricht für die verschiedenen Niveaus. Anfängerstunden am Vormittag, Fortgeschrittenenstunden am Nachmittag. Sie können selbstverständlich auch bei beiden Niveaus teilnehmen, da Edie thematischen Unterricht geben wird zu Spins, Styling und Musikalität – hilfreich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Paare und Einzelpersonen willkommen – wir helfen Ihnen, einen geeigneten Tanzpartner zu finden.

Unterrichtssprache: Englisch

Preise mit Unterbringung im:

Doppelzimmer in La Rogaia (gemeinsames Bad für 4 Personen): 
EUR 695 pro Person

Einzelzimmer in La Rogaia (gemeinsames Bad für 4 Personen): 
EUR 815 pro Person

Appartement „La Pipo“ oder „I Cuccioli“ in La Rogaia (40 qm; mit privatem Bad und Küche): 
EUR 745 pro Person

Appartement „La Grapo“ in La Rogaia (50 qm; mit privatem Bad und Küche): 
EUR 780 pro Person

Appartement „La Spinella“ in Castel Rigone (50 qm; mit privatem Bad und Küche): 
EUR 780 pro Person

Die Preise enthalten:

  • 12,5 Std. Salsa-Unterricht für jedes Niveau mit Edie the Salsa FREAK in der Kleingruppe (max 9 Paare), d.h. 25 Stunden Unterricht, wenn Sie an beiden Niveaus teilnehmen.
  • Unterbringung für 1 Woche wie angegeben
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen incl. aller Getränke) für 1 Woche

Nicht im Preis enthalten:

  • Die An- und Abreise. Lageplan, Wegbeschreibung und Informationen zur Anreise finden Sie hier
  • Mittagessen
  • Eintritte in Salsa-Clubs

 

Salsa in La Rogaia

Salsa in La Rogaia.
Salsa in La Rogaia. Foto: Barbara Corsico

Intensivunterricht in der Kleingruppe

Bei einem Tanzkurs in La Rogaia kann jedes einzelne Paar individuell betreut werden, da die Teilnehmerzahl auf max. 9 Paare pro Kurs beschränkt ist. In den 25 Unterrichtsstunden an 5 Tagen pro Woche können alle Inhalte aufeinander aufgebaut, eingeübt und wiederholt werden.

Edie the Salsa FREAK und Peter Fige in La Rogaia 2009.
Edie the Salsa FREAK und Peter Fige in La Rogaia 2009.

Entspannung und Spaß

Trotz intensivem Unterricht bleibt noch genügend Zeit zum Faulenzen und für Ausflüge. Für müde Füße und Rücken kommt ein Masseur ins Haus. Während der Salsawoche besteht an mehreren Abenden die Möglichkeit, Salsa-Lokale in der Nähe zu besuchen und die umbrische Salsa-Szene kennenzulernen. Zum Abschluss des Kurses findet ein kleines Tanzfest oder ein Ausflug zu einer Tanzveranstaltung in der näheren Umgebung statt.

Salsa in familiärer Atmosphäre

Die Kursteilnehmer wohnen in der Villa La Rogaia in individuell ausgestatteten Doppel- bzw. Einzelzimmern (ein Bad für jeweils zwei Zimmer und gemeinsame große Küche für die ganze Gruppe) oder in Appartements (für jeweils zwei Personen), z.T. im 4 km entfernt gelegenen Dorf Castel Rigone. Getanzt wird in unserem Tanzsaal (ca 45 qm) oder auf der Terrasse bei Sonne und in lauen Nächten mit Blick über die Hügel Umbriens. Für das leibliche Wohl servieren wir ein üppiges Frühstücksbuffet und ein mehrgängiges herzhaftes Abendessen, alle Getränke inbegriffen. Und nach dem Essen, einem Espresso und einem Grappa kann dann nach Lust und Laune weitergetanzt werden bis in die tiefe Nacht hinein...

Artikel Salsa Holiday 2008

Hier lesen Sie einen Erlebnisbericht von Karen Creed über den Salsakurs mit Edie in La Rogaia 2008 (erschienen im Sunday Independent Travel Magazin, Dublin, April 2008)
den Artikel lesen

Salsa Cds - wer hier nichts findet ist selber schuld

Immer wieder werden wir von den Teilnehmern unserer Salsakurse gefragt, wo sie denn am besten Salsamusik finden würden. Die Antwort darauf ist für uns völlig klar: Geht zu Danza y Movimiento, dort findet ihr aktuell über 2700 Salsa Cds und darüber hinaus Unmengen anderer Latin Musik. Bachata, Merengue, Son, Cha Cha, Brasil...es gibt in dem Bereich wirklich nichts, was Danza y Movimiento nicht hat ( - außer ihr findet in einem Bergdorf in Südamerika noch einen Musiker, der nie Kontakt zur Außenwelt hatte und gründet mit ihm euer eigenes Label:-). Wenn ihr also mehr wollt als der normale Hitparaden-Musikladen euch bietet, schaut zu Danza y Movimiento: www.danzaymovimiento.com/shop/