Tango Musikalitätsseminar mit Steve und Debbie

Steve & Debbie Morall

Steve & Debbie Morrall
Steve & Debbie Morrall

Gleich buchen

Steve und Debbie Morrall  aus Südengland kommen seit 2006 jedes Jahr nach La Rogaia, um  Argentinischen Tango zu unterrichten. Ihre Kurse richten sich an Tänzer, die nach Wegen suchen, mit einfachen Bewegungen Tango wirklich musikalisch zu interpretieren. Sie werden dabei von Steves langjähriger Erfahrung als Pianist und Bandoneon-Spieler profitieren.
Beim Tangotanzen geht es darum, die Musik zu fühlen und zu verstehen. Steve nutzt sein tiefgreifendes Wissen als Musiker um Tänzern zu zeigen, wie sie kreativ mit der Musik spielen können. Mit Hilfe von Bildern, Erklärungen in einfach verständlicher Sprache und viel individueller Hilfestellung nehmen Steve und Debbie Sie mit auf eine musikalische Reise durch Tango, Vals und Milonga. Oder einfacher gesagt: Steve und Debbie bringen Ihnen bei "mit den Ohren zu tanzen".

Dieser Workshop stellt vielleicht Ihren bisherigen Tango auf den Kopf - er zeigt Ihnen musikalische Details auf, die das Paar zu einfachen, aber musikalischen Bewegungen inspirieren werden. Mit 15 Unterrichtsstunden und vielen Practicas zum Üben ist in dieser Woche genügend Zeit um neue Konzepte "vom Kopf in die Füsse zu bringen". Eine Woche, die Sie zu einem wirklich musikalischen TänzerIn machen wird !

Mehr über Steve und Debbie unter www.tango.uk.com

 

Steve & Debbie Morrall
Steve & Debbie Morrall

Niveau: Mittelstufe bis Fortgeschrittene. Geeignet für Tänzer von 2 bis 10 Jahren Tanzerfahrung. Um am besten von dieser Woche profitieren zu können, sollten Sie improvisierten Tango tanzen und seit mindestens zwei Jahren regelmäßig Unterricht nehmen und tanzen. Sie sollten sich sicher fühlen mit Ochos, Giros, dem Kreuz und dem Gehen im Parallel- und Kreuzsystem. Erfahrenere Tänzer werden ebenfalls von Steve's mehrschichtiger Unterrichtsweise profitieren: Sie lernen noch musikalischer zu tanzen, d.h. musikalische Momente mit passenden Körperbewegungen zu interpretieren. 

Unterrichtssprache: Englisch

Preise: EUR 965 pro Person inklusive Kursgebühr für 15 Std. Unterricht und 7 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer. EZ-Zuschlag EUR 200 pro Person und Woche. Zuschlag für Unterbringung im Appartement von EUR 60 bis EUR 150 pro Person und Woche, je nach Größe des Appartements.

Alle enthaltenen Leistungen (Kursgebühr, Unterbringung, Verpflegung) teilen wir Ihnen gerne im Detail auf Anfrage mit.

 

Gleich buchen

Zurück